Steht sie auf mich? Diese 5 Anzeichen verraten es dir!

Fragst du dich gerade: Steht sie auf mich? Egal ob es sich um deine Arbeitskollegen, deine Kindheitsfreundin, dein Tinder-Date oder diese eine Frau handelt, die du letztens angesprochen hast: In diesem Artikel erfährst du, ob sie auf dich steht oder nicht.

steht sie auf michDu hast eine tolle Frau kennengelernt.

Vielleicht hattest du schon ein oder zwei Dates mit ihr – ohne eine Ahnung davon zu haben, wie sie dich findet.

Vielleicht hattest du aber noch kein Date und möchtest dich mit ihr treffen. Du bist dir aber nicht sicher, ob du nach einem Date fragen sollst.

Möglicherweise arbeitet ihr sogar zusammen. Du hast dich nur noch nie getraut, ihr zu zeigen, dass du auf sie stehst. Schließlich weißt du ja nicht, wie sie reagieren wird…

Wie auch immer die Situation sein mag:

Die Unsicherheit darüber, ob sie auf dich steht, macht dir zu schaffen.

Genau deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben.

In den folgenden Absätzen werde ich dir anhand von fünf praktischen Tipps verraten, ob eine Frau auf dich steht oder nicht.

Auf klischeehafte Ratschläge wie „sag ihr einfach, wie du fühlst und sie wird dir schon sagen, ob sie dich mag“, verzichte ich an dieser Stelle. Diese Tipps stammen meist aus realitätsfernen Hollywood-Filmen – und funktionieren nur äußerst selten.

Wie findest du also heraus, ob sie auf dich steht?

1. Steht sie auf mich? Beobachte ihr nonverbales Verhalten

Die menschliche Sprache wird oft als einer der Höhepunkte der Evolution zelebriert.

Dass wir in der Lage sind, uns mithilfe eines komplexen Systems genau festgelegter Laute zu verständigen, gleicht schon fast einem Wunder.

So überrascht es nicht, dass wir meist an Sprache denken, wenn wir uns mit der menschlichen Kommunikation befassen.

Was Wissenschaftler erst vor einigen Jahren herausgefunden haben:

Wenn es darum geht, miteinander Kontakt aufzunehmen, spielt die gesprochene Sprache gar nicht so eine große Rolle.

Die Wissenschaft der letzten Jahrzehnte hat folgendes herausgefunden:

Über 80% unserer Kommunikation findet nonverbal statt.

  • Unsere Mimik und Gestik
  • Unsere Körperhaltung
  • Unsere Blickbewegungen
  • Wie wir auf körperlicher Ebene mit unserem Gegenüber kommunizieren

All das sind kommunikative Hilfsmittel, die wir nutzen, um unseren Mitmenschen bestimmte Botschaften zu vermitteln.

Das Interessante daran ist: Die meisten dieser Botschaften nehmen wir noch nicht einmal bewusst war.

Nonverbale Kommunkiation und Attraktivität

An diesem Punkt wird es interessant.

Wie anziehend wir unser Gegenüber finden, kommunizieren wir nämlich ganz automatisch über unsere Körpersprache und mithilfe anderer nonverbaler Verhaltensweisen.

Diese Art von nonverbalem Verhalten lässt darauf schließen, dass sie auf dich steht

steht sie auf mich

Wenn du also wissen willst, ob eine Frau auf dich steht, achte doch einfach mal darauf, wie sie sich dir gegenüber verhält.

  • Sie ist dir generell zugewandt?
  • Sie hat ein Strahlen in den Augen, wenn sie dich anschaut?
  • Sie lacht über alle deine Witze, auch wenn manche vielleicht gar nicht so komisch sind?
  • Sie spiegelt deine Körpersprache?
  • Sie sucht körperliche Nähe und fängt an, dich öfter „zufällig“ zu berühren?

Wenn sie mehrere dieser Verhaltensweisen an den Tag legt, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie dich mag.

Aber aufgepasst: Jede Frau ist anders.

Manche sind schüchterner, andere geselliger. Es kann sein, dass du den Eindruck hast, sie steht gar nicht auf dich. Nur um dann festzustellen, dass sie es einfach etwas schwerer hat, aus sich herauszukommen.

Genauso gibt es sehr extrovertierte Frauen, die gerne flirten und damit manchmal zu starke Signale senden. Nimm diesen Tipp also als eine Richtlinie – nicht als ein Dogma.

Apropos Flirten…

2. Steht sie auf mich? Flirte mit ihr!

Wenn du bis hierher gelesen hast, weißt du zumindest, ob deine Angebetete generell Interesse an dir hat oder nicht.

Was du (vielleicht) noch nicht weißt: Ob sie dich als Freund mag oder mehr von dir will.

Und da kommt das Flirten ins Spiel.

Wenn du wissen willst, ob eine Frau sich zu dir hingezogen fühlt, gibt es keinen besseren Tipp, als mit ihr zu flirten und zu schauen, wie sie reagiert.

Wie du richtig flirtest

  • Provoziere oder necke sie auf eine spaßige Art und Weise
  • Fange an,  hin und wieder subtile zweideutige Aussagen zu machen
  • Rede mit ihr über Sex, zum Beispiel über lustige Erfahrungen, die ihr gemacht habt oder über Dinge, die ihr schon immer mal ausprobieren wolltest
  • Fasse sie an

Wenn sie anfängt positiv – zum Beispiel mit einem Lachen, einer Berührung oder einem gewitzten Konter – auf dein Flirten zu reagieren, weißt du, dass sie dich mag.

Ein gelungener Flirt hat irgendwann unweigerlich ein hohes Maß an Nähe zur Folge

steht sie auf mich

Generell gilt, dass du zunächst langsam und vorsichtig anfangen solltest und im Laufe der Zeit immer dreistere und provokantere Aktionen bringen kannst. Du solltest außerdem immer darauf achten, dass sie positiv reagiert und sich letztendlich wohlfühlt.

Natürlich musst du immer auch den Kontext eurer Begegnung im Hinterkopf behalten.
In einer Bar – besonders nach ein paar Drinks – kannst du viel ausgelassener flirten als auf der Arbeit während einer Mittagspause.

Besonders, wenn mit ihr über brisantere oder sehr direkte Dinge redest, solltest du dies besser nach einer kleinen Flirt-Aufwärmung und in entsprechendem Kontext (z.B. während eines Dates in einer Bar) tun.


Du möchtest attraktiver für Frauen werden?

Dann lade dir meinen Dating-Ratgeber kostenlos herunter. Dort erfährst du, wie du in 5 simplen Schritten zu einem Mann wirst, den Frauen wollen.

Ratgeber kostenlos herunterladen

3. Steht sie auf mich? Küss sie

Nehmen wir mal an, du hast die ersten zwei Tipps befolgt.

Du bist dir nun fast sicher, dass sie auf dich steht. Was dir noch fehlt, ist dieses Gefühl der Gewissheit.

Und das bekommst du nur auf einem Weg:

Mit einem Kuss.

Ich weiß, das kann jetzt ein wenig angsteinflößend klingen – gerade, wenn du noch nicht so viel Erfahrung mit Frauen hast.

Aber an dem Kuss führt einfach kein Weg vorbei.

Wie und wann du sie am besten küsst

  • Schritt 1: Frage sie zunächst nach einem Date. Das Wichtigste hierbei ist, dass du entschieden auftrittst und eine konkrete Zeit (am besten abends) und einen konkreten Ort vorschlägst.
  • Schritt 2: Sobald ihr auf dem Date seid, kannst du anfangen, in entspannter Art und Weise mit ihr zu flirten. Je näher ihr euch kommt, desto provokanter darfst du werden und desto öfter kannst du sie anfassen.
  • Schritt 3: Wenn du sie nicht sofort küssen möchtest, kannst du ihr zunächst einen Kuss auf die Wange geben. Zum Beispiel, wenn ihr euch gerade nahe seid und sie etwas Witziges oder Süßes gesagt hat. Damit bereitest du sie in direkt auf den eigentlichen Kuss vor.
  • Schritt 4: Den solltest du idealerweise wagen, wenn die sexuelle Spannung zwischen euch gerade einen Höhepunkt erreicht hat. Sobald sie dir zugewandt ist und etwas länger in die Augen schaut, kannst du sie auf den Mund küssen. Sei dir bewusst, dass es dafür nie den perfekten Moment gibt. Du musst es einfach tun.

Falls sie dich mag, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie den Kuss erwidern wird.

Ein Kuss ist der beste Indikator dafür, dass sie auf dich steht

steht sie auf mich

Den 4. Schritt kannst du übrigens auch auf das zweite Date verlagern, wenn du es etwas entspannter angehen möchtest. Viel länger solltest du es aber nicht hinauszögern.

Wieso dieser Schritt so wichtig ist

Indem du sie küsst, kommunizierst du gleichzeitig zwei Dinge:

  1. Du findest sie attraktiv und möchtest mit ihr sexuell werden.
  2. Du bist mutig und gehst auch gerne mal ein Risiko ein (Frauen lieben das).

Wenn du anfängst, sie zu küssen, sagst du damit indirekt:

„Wenn du meinen Kuss nicht erwiderst, ist das auch ok. Ich habe keine Angst vor Ablehnung.“

Was ziemlich anziehend ist.

Und Angst brauchst du übrigens wirklich nicht haben.

Denn selbst, wenn dein Versuch schiefgeht, heißt das noch lange nicht, dass sie dich nicht mag. Vielleicht ist sie einfach noch nicht bereit. Oder es sind zu viele Leute in der Nähe.

Wenn du merkst, dass sie deinen Kuss nicht erwidert, ist es am besten, entspannt zu reagieren. Zum Beispiel mit einer selbstironischen Bemerkung (“probieren kann man es ja mal”).

Und es zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu versuchen. Das solltest du allerdings nur dann machen, wenn du merkst, dass sie sich immer noch zu dir hingezogen fühlt.

(Lies auch: Warum bin ich Single? Die 5 häufigsten Gründe)

4. Steht sie auf mich? Finde heraus, wie viel sie investiert

Natürlich findest du am besten auf einem Date heraus, ob eine Frau wirklich auf dich steht.

Aber was machst du, wenn ihr beiden euch noch gar nicht getroffen habt? Oder das letzte Date schon etwas länger her ist?

Wenn das der Fall ist und du dir nicht sicher bist, ob eine Frau wirklich Interesse an dir hat, denke einmal über folgende Fragen nach:

  • Schreibt sie dich von alleine an?
  • Wenn sie ein Treffen abgesagt hat, schlägt sie dann ein neues vor?
  • Wie oft hat sie Zeit für dich?
  • Wie lange dauert es, bis sie nach einer Nachricht von dir antwortet?

Wenn du jetzt merkst, dass du derjenige bist, der viel mehr Energie in das gemeinsame Kennenlernen steckt, dann gibt es zwei mögliche Gründe dafür:

1. Entweder sie ist gerade echt einfach nur beschäftigt.
2. Oder sie hat kein Interesse an dir.

Meistens liegt es leider am zweiten Punkt.

Steht sie auf dich oder spielt sie nur mit dir?

steht sie auf mich

Wenn du derjenige bist, der viel mehr investiert als sie, dann liegt das wahrscheinlich einfach daran, dass sie kein großes Interesse an dir hat.

Und lediglich die Bestätigung und Aufmerksamkeit genießt, die du ihr hin und wieder gibst.

In diesem Fall solltest du deine wertvolle Zeit und Energie besser anderen Dingen (oder Frauen) widmen.

Denn wieso solltest du dich mit einer Frau treffen, die nicht oder nur halb an dir interessiert ist?

Und sowieso: Wenn du merkst, dass eine Frau nicht auf dich steht, wirst du mit einem Versuch, sie von dem Gegenteil zu überzeugen, meist eh scheitern. Deine Aufgabe sollte es also immer sein, relativ schnell herauszufinden, ob sie Interesse an dir hat oder nicht.

Auch wenn es sich um eine Arbeitskollegin, die du schon seit einem Jahr kennst. Gerade dann solltest du so schnell wie möglich aktiv werden.

Wieso?

Weil es sonst schnell passsieren kann, dass eine Ausrede nach der anderen in deinem Kopf auftaucht, wieso du es besser nicht machen solltest.

5. Steht sie auf mich? Sei aktiv und nicht passiv

Dieser Tipp ist ein bisschen fortgeschrittener. Und eigentlich passt er gar nicht in diese Liste.

Trotzdem ist es der wahrscheinlich interessanteste Tipp, den du in diesem Artikel erhalten wirst.

Was meine ich mit “aktiv” sein?

Die Tatsache, dass du dir Frage stellst, ob eine Frau auf dich steht, sagt einiges über dich aus. Du zeigst damit, dass du den Fokus auf sie lenkst, wenn du an euch beide denkst.

Indem du unbedingt wissen willst, ob sie dich attraktiv findet, nimmst du eine passive Rolle ein, in der du dein Verhalten davon abhängig machst, wie sie sich verhält.

Du möchtest erst wissen, ob sie auf dich steht, nur um dann entsprechend handeln zu können.

Damit versuchst du, jede Art von Risiko oder möglicher Blamage auszuschließen.

Du gehst praktisch auf Nummer sicher.

Aber weißt du was?

So funktioniert Verführung nicht.

Wie bei nahezu allen Dingen im Leben ist auch Verführung ein Bereich, in dem es kaum Sicherheiten gibt. Diese Tatsache solltest du akzeptieren – und einfach den ersten Schritt machen.

Wenn du den ersten Schritt machen möchtest, musst du deine Komfortzone verlassen

steht sie auf mich

Nicht nur ist diese Variante zeitsparender. Sie ist auch unglaublich attraktiv.

Und keine Sorge: Viele Männer tun sich schwer damit, auf Frauen zuzugehen und auch mal einen Korb zu riskieren.

Auf sie zuzugehen, mit ihr zu flirten und auf eine charmante Weise Interesse an ihr zu zeigen.

Und dann abzuwarten, wie sie reagiert.

Was du tun solltest

Statt dich also zu fragen, ob eine Frau dich mag, solltest du dir lieber folgende Fragen stellen:

  • Wie schaffe ich es, die Begegnung mit ihr zu genießen und eine Atmosphäre zu kreieren, in der wir uns beide wohlfühlen?
  • Wie kann ich ihr mein authentischstes, attraktivstes Ich zeigen?
  • Wie flirte ich mit ihr, um so auf eine entspannte Art und Weise eine sexuelle Spannung zwischen uns aufbauen?
  • Wie finde ich heraus, ob wir beide zusammenpassen?

Wenn du mit dieser Einstellung auf sie zugehst, wirst du merken, dass du dir viel weniger Gedanken über ihre Reaktion machen wirst.

Du bist auf diese Art und Weise zentrierter, mehr bei dir und mehr im Moment.

Das wiederum sorgt dafür, dass du entspannter und gleichzeitig attraktiver rüberkommst. Nun kannst du dich mehr auf das Date und auf eine schöne gemeinsame Zeit einlassen.

Und viel mehr brauchst du auch gar nicht zu tun.

Schließlich bist du ein attraktiver Mann, der an sich arbeitet, um sich jeden Tag ein wenig mehr der besten Version seiner selbst anzunähern.

Was könnte anziehender sein?

Warum die meisten Dating-Tipps nicht funktionieren

 
Was du zu einer Frau sagst, ist unwichtig! Wie selbstbewusst du bist, ist unwichtig! Was du ihr schreibst, ist unwichtig!
 
Ob dich eine Frau attraktiv findet und mit dir auf ein Date geht, hängt von anderen Faktoren ab. In meinem Dating-Ratgeber erfährst du, welche 5 Faktoren das sind.
 
Lade dir den Ratgeber kostenlos als PDF herunter und werde jetzt zu einem unwiderstehlichen Mann.
26 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Daniel
    Daniel sagte:

    Hey :)
    Hoffentlich ist hier noch jemand aktiv :D
    Ich wollte eine kurze Frage stellen:
    Ich lebe derzeit in Georgien spreche aber recht wenig Georgisch.
    Gestern hatte ich wegen des neuen Jahres ein paar Freunde eingeladen. Eineer brachte “Sie” mit und stellte sie mir als seine Bekannte vor die nur gebrochen Englisch spricht (er hat nicht gesagt das sie gebrochenes Englisch spricht).
    Im laufe des abends hab ich bemerkt das sie mich immer wieder für 2 bis 3 Sekunden heimlich anguckt. Als ich versuchte den Blickt zu erwiedern wich siee mir schnell aus. Heute war ich mit dem ebee genannten Freundd bei ihr zum essen eingeladen wo sie wieder das selbe getan hat. Einmal jedoch hat sie mich weiterhin angeguckt und mein lächeln erwidert. Jetzt meine Frage was bedeutet das? Ich bin kein wirklicher Profi im umgang mit Frauen und eher schüchtern.
    Vielleicht hab ich die Antwort auch einfach überlesen in diesem Falle tut es mir sehr leid.

    LG Daniel

    Antworten
    • Anchu Kögl
      Anchu Kögl sagte:

      Hi Daniel,
      der Blog ist sehr aktiv ;-)
      Es ist immer schwer, eine Ferndiagnose zu machen, aber tendenziell würde ich sagen, dass sie auf jeden Fall Interesse hat!
      Du kannst sie ja mal auf Facebook adden oder die ihre Nummer holen (falls du das nicht schon getan hast) und sie auf einen Kaffee einladen. Zum Beispiel unter dem Vorwand, dass du ihr ein wenig Englisch beibringst und dafür aber ein wenig mehr über Land und ihre Kultur erfahren möchtest.
      LG

      Antworten
  2. Daniel
    Daniel sagte:

    Hey Anchu,
    Ich bins mal wieder.
    Ihr Vater hat mich vorhin angerufen und komplett ausgefragt.
    Mit Fragen wie:
    Warum den unbedingt sie?
    Wie alt bist du eigentlich?
    etc.
    Natürlich habe ich alle Fragen beantwortet mich aber trotzdem gewundert, weil mir das in Deutschland noch nie passiert ist.
    Ich würde gerne mal deine Ansicht dazu hören.

    LG Daniel

    PS: Tut mir leid wenn ich dich nerve.

    Antworten
  3. Daniel
    Daniel sagte:

    Hey Anchu,
    danke für deine Antwort.
    Ich wollte dir nur ein kleines Update meiner Situation geben:
    Es ist nicht viel passiert bzw. sie ist garnicht erst gekommen…
    Ich denke ich habe vllt irgendwas falsches zu ihrem Vater gesagt oder sie nie hatte nie wirkliches Interesse.
    Du kannst mir ja mal deine Meinung schreiben, aber musst du natürlich nicht.
    Ich denke nich das ich auch nur die geringste Chance bei ihr hatte.
    Trotzdem schonmal danke für deine Hilfe.

    -Daniel

    Antworten
  4. Daniel
    Daniel sagte:

    Hallo Anchu,
    wieder mal danke für die schnelle Antwort.
    Ich habee mir den Artikel bereits gestern durchgelesen, aber doppelt hält ja besser.
    Nur habe ich in dem Artikel keine wirkliche Antwort gefunden.
    Vor ca. 10 Minuten schrieb sie mich an undd hat sich entschuldigt.
    Nur weiß ich nicht wie ich mich jetzt verhalten soll bzw. ihr Verhalten deuten soll.
    Wie immer würde ich mich auf eine Antwort freuen.

    LG Daniel

    PS: Ich versuche mal etwas weniger zu nerven. Tut mir wirklich leid…

    Antworten
    • Anchu Kögl
      Anchu Kögl sagte:

      Dann ließ den Artikel ein drittes Mal :-)
      Wie du dich verhalten sollst? Schlag ihr ein treffen vor. Wenn sie ja sagt, super. Wenn nicht, weißt du wenigsten woran du bist und höre dann auf ihr hinterherzurennen.
      LG

      Antworten
  5. Daniel
    Daniel sagte:

    Hallo Anchu,
    Ich habe sie angeschrieben und eine recht schnelle Antwort bekommen.
    Sie sagt ihr Vater habe ihr verboten sich mit mir zu treffen, weil ich ihm nicht gefalle oder so.
    Jedenfalls treffen wir uns morgen “heimlich”.
    Ich danke dir für deine Hilfe und die klaren Worte.

    LG Daniel

    PS: Ich vermute bzw. hoffe mal das wir uns nicht mehr so schnell hören, wenn du verstehst :).

    Antworten
  6. Daniel
    Daniel sagte:

    Hey Anchu,
    ich bin’s mal wieder.
    Ich wollte mich nur schnell bei dir bedanken. Ohne dich hätte ich niemals eine so tolle Freundin bekommen können.
    Wir bringen uns jetzt gegenseitig Georgisch und Deutsch bei.
    Ihr Vater mag mich zwar immer noch nicht, aber wir lassen uns davon nicht stören.
    Wir sind jetzt knapp 2 Monate zusammen und dass habe ich dir zu verdanken!
    Nochmal vielen Dank für deine Hilfe.

    LG Daniel

    Antworten
  7. Florian
    Florian sagte:

    Heyy

    Ich bin 15 und mit einem tollen attraktiven Mädchen in der klasse in die ich sehr attraktiv vinde und laut ihren Freundinen. Steht sie zu 70% auf mich kann aber nicht von einem alten Typen loslassen und jetzt sagen alle ich solle einen auf best friends machen aber dann lande ich ja in der Friendzone also weis ich betzt echt nicht weiter…
    Mfg.Florian

    Antworten
  8. Max
    Max sagte:

    Hey
    Ich bin 16 und helfe aktuell in einem Englisch-Kurs für 2-4 Klässler. DAS Mädchen ist auch eine Helferin. Sie ist echt süß und guckt mich immer wieder mal an, wenn sie den kleine etwas gesagt hat oder Blätter verteilt hat.
    Wollte nur fragen ob das irgendwas zu bedeuten hat oder ich einfach nur paranoied bin.
    Danke im Voraus
    Max
    PS: Sorry für den langen Text :/

    Antworten
  9. Daniel
    Daniel sagte:

    Hey
    Bin letztens beim Daten über WhatsApp in ein Fettnäpfchen getreten. Ich bin grad 2 Wochen auf Urlaub sie daheim, und sie geht auf eine Party. Ich hab halt so was ähnliches gesagt wie das sie nicht mit jedem Typen raummachen soll aber natürlich nicht so direkt. Natürlich war sie grantig darüber und hat gemeint sie ist bissl enttäuscht das ich so von ihr denke.

    Hab mich entschuldigt kurz und sie hat’s angenommen. Aber würdest du die Entschuldigung per Telefonat bzw beim nächsten Treffen erneuern oder nicht.
    Und wie stehst du generell zu Entschuldigen beim Daten wann ja wenn nein .
    Meiner Meinung wenn richtig was schiefgeht ja aber nicht zuviel entschuldigen
    LG

    Antworten
  10. Max
    Max sagte:

    Hey,
    ich bin’s nochmal.
    Also ich hab sie gefragt aber keine wirkliche Antwort bekommen. Sie hat nur schnell weg geguckt und nichts gesagt. Naja jedenfalls hat sie mir gestern gesagt, dass sie eine Woche in Urlaub fährt. Bei unserem Abschied hat sie immer wieder leicht geschluchzt ( Sorry wenn ich das falsch geschrieben hab :/ ). Als ich sie fragte warum sie das macht sagte sie es ist nur eine Allergie. Sie hat vorher aber nichts der gleichen getan. Ich hab das Gefühl, dass sie traurig war. Jedoch sagt sie immer, dass sie nicht traurig ist wenn ich sie frage. Ich hab einfach keinen Plan mehr ob sie lügt oder die Wahrheit sagt…
    Ich hoffe, dass du mir helfen kannst
    LG

    Antworten
  11. Tom
    Tom sagte:

    Hi ich bin Tom,
    Ich bin 15 Jahre alt und habe Probleme mit Mädchen aus meiner Klasse.
    Ich habe das Gefühl, dass kein Mädchen mich mag.
    Könntest du mir evtl. ein paar Tipps dazu geben.
    Das wäre echt Nett.
    LG Tom

    Antworten
  12. Jens
    Jens sagte:

    Hallo,
    Ich bin Jens und 15 ich habe mich glaube in ein Mädchen verguckt wir haben uns auch schon Öfters in gruppen getroffen., Ich hatte auch schon öfters die Gelegenheit sie zu küssen das Ding ist ich weiß das ein Freund von mir auf sie steht,aber weiß das sie nicht auf ihn steht (Er aber nicht ).Wir haben viele gemeinsamem Interessen z.B. Fortnite was wir auch fast Täglich spielen zsm. Wir haben auch schon einmal bei mir getroffen alleine sie hatte es erst abgesagt da es warm war und sind dann mit Freunen ins Freibad. aber auch direkt einen neuen Termin Vorgeschlagen und haben uns auch schon vorgenommen uns noch mal zu treffen . Meine Frage ist ob ich es riskieren soll das Mein Freund auf mich sauer ist oder nicht

    Antworten
  13. Hannes
    Hannes sagte:

    Hallo Anchu, ich bin ein richtiger Fan von Dir und habe schon oft Sachen von Dir gelesen. Nun hab ich eine Frage. Meine Freundin hat vor drei Wochen mit mir Schluss gemacht, da wir uns in letzter Zeit viel gestritten haben. Vor einer Woche habe ich einen Freund von mir, der im selben Haus wie sie wohnt gebeten, sie um meine wichtigsten Sachen, die ich noch bei ihr hatte, zu bitten. Wir wohnen ca. 30 Kilometer von einander entfernt und ich treffe meinen Freund eigentlich täglich, allerdings nicht bei ihm. Genau an diesem Tag hat sie mich auf WhatsApp gelöscht. Meinen Freund, den sie schon lange kennt, schreibt sie oft an, wie es IHM geht. Das letzte Mal gestern um 00.50 Uhr. Ich liebe sie noch immer und vermisse die gemeinsame Zeit mit ihr, weiß aber auch, dass wir uns Beide ändern müssen, damit es funktioniert. Wie soll ich das Verhalten von ihr (Löschen auf WhatsApp, und Kontaktieren meines Freundes) verstehen? Was soll ich tun, um sie zurück zu bekommen. Anrufen möchte ich sie nicht, da ich dann zu needy rüber kommen würde. Mein Freund meint, ich soll sie links liegen lassen. Er erzählt ihr auch nichts davon, dass ich sie vermisse und sie fragt nicht nach mir. Viele Grüße Hannes

    Antworten
  14. peter
    peter sagte:

    Hi! Hab da auch mal eine Frage… Auf der Arbeit wartet Sie immer bis meine Besprechungen zu Ende sind vor der Tür. Sie lächelt jedes mal wenn sie mich sieht. Sie isst lieber nur mit mir und nicht mit ihren Freundinen (die nur ein Tisch weiter sitzen). Soll ich sie mal Fragen ob sie Lust auf ein Date hat?

    Danke für den tollen Blog

    Antworten